4. Gyropilot remote

[90-60-247]

Licht und benutzerfreundlich, verbindet die Gyropilot Graphic drahtlose Fernbedienung Autonomie und Sicherheit. Egal, ob Sie an der Spitze sind, am Mastfuß oder am Bug des Bootes ermöglicht die Fernbedienung können die Kanäle auf dem Display ändern und zur Steuerung des Autopiloten den Kurs, tack zu ändern oder die Piloten-Modus. All dies wird über die universelle Funk-Empfänger mit dem Topline Bus getan. Im Falle eines Mannes über Bord, aktiviert das System einen akustischen Alarm, um die Besatzung zu warnen und zeigt die Richtung und Entfernung, den Mann über Bord zu gelangen. Wenn das Boot durch den Piloten gesteuert wird, arbeitet das letztere wie folgt:
In Crew-Modus

  • Die Aktivierung der Mann-über-Bord-Funktion löst keine Wirkung auf die Gyropilot.

Im Solo-Modus

  • Wenn Sie mit einem anemovane Sensor ausgestattet sind, wird es das Boot in den Wind stellen
  • Ansonsten wird es komplett drehen das Ruder auf der gegenüberliegenden Seite, wo es war.

Zusätzlich zu dieser Fernbedienung können Sie Ihre Besatzungsmitglieder und Ihre Kinder mit einem Sender namens Besatzung Transmitter (8 maximale pro Installation), welche die gleiche Prozedur aktiviert wird auszustatten.

Der Sender (s) ist (sind) stets Übertragen eines Identifikationscodes. Im Falle einer Fehlfunktion, werden Sie automatisch gewarnt werden, im Gegensatz zu anderen Systemen, bei denen müssen Sie warten, bis Sie in das Wasser, um zu sehen, ob das System funktioniert es!
Charakteristik

  • Stromversorgung: 3,6 V Lithium-Batterie. Batterielebensdauer von 1 bis 3 Jahren. (Um die Batterie zu ersetzen, bringen Sie den Sender an Ihren Händler)
  • Dichtigkeit: IP68, Tauchpumpe.
  • Gewicht: 65g.
  • Betriebstemperatur: -10 ° C bis +50 ° C
  • Lagertemperatur: -20 ° C bis +60 ° C

siehe auch

  • Gyropilot Fernbedienung (1 Gyropilot Sender + 1 Empfänger): ref:. 90-60-257